Lehrgänge

Gezielt und konzentriert an Problemen und neuen Zielen arbeiten. Dabei nicht zwischen zahlreichen anderen Reitern umher kreiseln und zwei Parcoursrunden drehen und wieder heimfahren. Sondern in kleinen Gruppen von ca drei Reitern individuell trainieren. Am Abend dann gemütlich beisammensitzen, Fragen des vergangenen Trainings klären und die eigenen Ritte analysieren. Das ist unsere Vorstellung und unser Konzept, wenn es um Lehrgänge geht. Hier bekommen Reiter die Möglichkeit mit dem eigenen Pferd anzureisen, gegebenenfalls Box & Zimmer für die Tage anzumieten und so ein lehrreiches Wochenende zu erleben. Für gewöhnlich erstrecken sich die Lehrgänge über 2-3 Tage mit teils bis zu zwei Einheiten pro Tag.